Elternausschuss

Liebe Eltern,

liebe Leserinnen und Leser,

dieser Stelle möchten wir die Arbeit des Elternausschusses kurz vorstellen und einige Wort über die Kindertagesstätte Ellern, aus Sicht der Eltern an sie richten.

Der Elternausschuss besteht aus gewählten Vertretern der Eltern, wir sind die Schnittstelle zwischen den Eltern und der Kindertagesstätte. Uns kann man jederzeit ansprechen bei Fragen und Anregungen.

Der Elternausschuss wird 1x im Jahr gewählt und besteht aus 4 Mitgliedern.

Wir treffen uns regelmäßig und stehen in ständigem Austausch mit der Leitung und den Erzieherinnen der Kindertagesstätte. Gemeinsam besprechen wir Änderungen, neue Ideen und deren Umsetzung, bei Schwierigkeiten und Problemen versuchen wir gemeinsame Lösungen zu finden. Die Protokolle der Sitzungen können von den Eltern jederzeit eingesehen werden.

Der Austausch zwischen Eltern und Kindertagesstätte ist in Ellern gewollt und wird gelebt. Der Kindergarten veranstaltet regelmäßig Elternabende um die Arbeit im Kindergarten transparent zu gestalten und alle Eltern mit einzubeziehen. Denn nur wenn alle zusammen arbeiten, können wir ein Umfeld schaffen, in dem die Kinder sich wohlfühlen und frei entwickeln können. Die Erzieherinnen sind neben den Eltern und Großeltern wichtige Bezugspersonen. Gemeinsam haben wir das gleiche Ziel, den Kindern bei Ihrer Entwicklung zu helfen, sie zu fördern und zu stärken.

Für die meisten Eltern ist das Wichtigste an einer Kindertagesstätte, dass sich ihr Kind wohlfühlt und es dort gerne hingeht. Ein kleines Kind zur Betreuung in fremde Hände zu geben erfordert viel Vertrauen.

Wir als Vertreter der Eltern können Ihnen versichern, dass ihr Kind in der KiTa Ellern in guten Händen ist. Es bekommt hier eine Vielzahl an Möglichkeiten sich zu entfalten. Den Kindern stehen verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung um ihre eigenen Interessen auszuleben. Das Atelier, der Bauraum, der Rollenspielraum und der Bewegungsraum sind voll auf die Bedürfnisse der Kinder eingerichtet. Auch auf Spielmöglichkeiten im Außenbereich wird großen Wert gelegt, zum Beispiel wird regelmäßig mit den Kindern in den Wald gegangen. Zusätzlich gibt es Projekt-Tage an denen die Kinder altersentsprechend gefördert werden. Die Erzieherinnen geben regelmäßig Rückmeldungen über die Entwicklung der Kinder und stehen für Gespräche zur Verfügungen.

Wir freuen uns, dass es hier in der Kindertagesstätte Ellern zwischen Leitung, Erzieherinnen, Eltern und Kindern ein gutes Miteinander gibt und hoffen, auch weiter auf eine gute Zusammenarbeit.

Der Elternausschuss 2018/2019

Hintere Reihe v.l.n.r.: Jessica Pampa, Rebecca Bellendir-Frischauf, Sinika Reuther, Andrea Maurer

Vordere Reihe v.l.n.r.: Daniela Pauer, Anna Dillmann, Mandy Metz